Morgenkreis

Ketteinheit, Morgenkreis
Ketteinheit, Morgenkreis

Unsere pädagogische Kernzeit beginnt mit einem „Morgenkreis“. Hier wird vor allem der Gemeinschaftssinn gefördert. Wir sind das erste Mal am Tag alle gemeinsam versammelt, um uns zu begrüßen. Dabei nehmen wir uns bewusst wahr, erfahren uns als Gruppe, erfahren wer da ist und wer fehlt. Der "Morgenkreis" kann je nach Jahreszeit und Kirchenjahr verschiedene Themenbereiche beinhalten.

Unser Morgenkreis soll

  • Sicherheit und Struktur vermitteln
  • Spaß machen sowie Sinne und Neugierde anregen
  • Motivieren zum Sprechen, Singen und Bewegen
  • Freude an der Gemeinschaft stärken
  • die Lebenswelt der Kinder aufgreifen und Wissen vermitteln